Installation und Patch

Hier findet ihr eine Anleitung zur Installation von Ultima Online: Mondain’s Legacy sowie dem für das Spielen benötigten Skariatain-Patchers. Die Installation ist sehr leicht und nicht sehr zeitaufwändig, solltet ihr jedoch Probleme haben so wird euch jederzeit sehr gerne im Forum geholfen. Die einzige Voraussetzung um auf Skariatain spielen zu können ist, dass ihr euch einen Spielaccount registriert habt.

Installation von UO:ML

Die Installation von Ultima Online: Mondain’s Legacy wird für das Spielen auf Skariatain benötigt, da diese als Basis für das Spiel dient. Die Installationsdatei findet ihr in unserem Downloadbereich oder direkt unter diesem Link. Nachdem ihr die Datei heruntergeladen habt führt das Setup-File aus und installiert UO:ML in ein beliebiges Verzeichnis (zum Beispiel „F:\Games\Skariatain„).

Sobald die Installation abgeschlossen ist kommen wir zum nächsten Punkt, der Installation des Skariatain-Patchers.

Installation des Skariatain-Patchers

Der Skariatain-Patcher enthält alle benötigten Daten, um auf unserem Freeshard spielen zu können. Dazu gehören neben eigenen Grafiken und Häusern auch neue Monster oder Farben. Ebenso ist der Client 5.0.4b enthalten, welchen ihr zum spielen benötigt. Außerdem hält der Patcher eure UO-Installation immer auf dem aktuellsten Stand, sollten einmal neue Dateien bereitgestellt werden. Ladet euch den Skariatain-Patcher aus unserem Downloadbereich herunter und entpackt das Archiv in einem beliebigen Ordner (zum Beispiel „F:\Games\Skariatain_Patcher„). Im Archiv befinden sich drei Dateien, startet davon die Datei „Skariatain.exe„. Es öffnet sich nun ein Fenster, in welchem ihr das Verzeichnis auswählen müsstn, in welches ihr soeben Ultima Online installiert habt (in unserem Beispiel „F:\Games\Skariatain„).

Nachdem ihr das entsprechende Verzeichnis ausgewählt habt startet der Patcher automatisch damit, die aktuellsten Patchfiles herunterzuladen, diese zu entpacken und in euer UO-Verzeichnis zu kopieren. Solltet ihr eine ganz „frische“ UO-Installation haben, so kann dieser Vorgang unter Umständen etwas länger dauern, da der erste Patch alle notwendigen Skariatain-Files beinhaltet, alle zukünftigen Patches enthalten nur mehr die letzten Änderungen und sind dementsprechend kleiner als der erste Grundpatch.

Nachdem der Skariatain-Patcher alle verfügbaren Patches heruntergeladen und installiert hat startet im Anschluss daran automatisch der für Skariatain notwendige Client „client_5.0.4b.exe„. Hier könnt ihr euch nun mit euren Logindaten für euren Spielaccount einloggen… willkommen in der Welt von Skariatain!

Es empfiehlt sich das Spiel zukünftig immer über die „Skariatain.exe„-Datei des Patchers zu starten, dadurch werden die aktuellsten Patches immer automatisch heruntergeladen und installiert. Legt euch hierfür am Besten eine Verknüpfung des Patchers auf dem Desktop ab.